• 16. März 2024
  • 19:30
  • Lindighalle, Am Sportplatz 6 (Dettingen)

Frühjahrskonzert des Musikvereins „Harmonie“ Dettingen

Das Jugendorchester unter Markus Wissel und das Blasorchester mit seinem Dirigenten Dirk Mattes präsentieren ein abwechslungsreiches Programm mit anspruchsvollen Originalkompositionen und unterhaltsamen Arrangements aus Klassik, Film und Musical.

Das Jugendorchester wird den Abend mit der “Black Forest Overture“ feierlich eröffnen und die Filmmusik zu „The Greatest Showman“ zum Besten geben. Das 57-köpfige Blasorchester beginnt danach mit der Originalkomposition “Freedom Rising” von Julie Giroux. Anschließend werden Auszüge aus der Sinfonie Nr. 1 “Lord of the Rings” von Johan de Meij erklingen, welches auf dem gleichnamigen Buch von J.R.R. Tolkiens basiert, bevor sich das Orchester mit einer turbulenten Achterbahnfahrt, komponiert von Otto M. Schwarz, in die Pause verabschiedet. In der zweiten Konzerthälfte folgen irische Tänze zu “Lord Tullamore” von Carl Wittrock, französische Chansons und Akkordeonbegleitung bei “Paris Montmartre” sowie der rosarote Panther-Klassiker “It had better be tonight” von Henry Mancini. Zum Abschluss des Konzerts darf beim Thema Freiheit ein Medley von Marius Müller-Westernhagen natürlich nicht fehlen.

Eintritt: 10 EUR im Vorverkauf / 12 EUR an der Abendkasse / 6 EUR ermäßigt

Vorverkaufsstellen: Bäckerei Schatz, Metzgerei Häuser und Gemeindebibliothek
Außerdem gibt es Karten bei allen Sängerinnen und Sängern und unter der Telefon-Nummer: 06188/783 996 bei Stefan Trageser.

Die Bildrechte liegen beim Verein
https://www.harmonie-dettingen.de/