Zuchtschau des Schäferhundevereins
Die Ortsgruppe Großwelzheim & Umgeb. lud unter der Schirmherrschaft des 1. Bürgermeisters Peter Kreß zur Zuchtschau ein. Schauleiter Friedolin Adler stellte dem Zuchtrichter und Zuchtwart der Landesgruppe Bayern-Nord, Erich Bösl die Teams vor
Harmonie aktiv beim 6. Deutschen Musikfest
Alle sechs Jahre veranstaltet die Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände das Deutsche Musikfest. Am Himmelfahrtswochenende war die Friedensstadt Osnabrück mit der Ausrichtung der sechsten Ausgabe dieses Großereignisses betraut
Ivonne Lukas geehrt
Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit im Hauptverein für deutsche Schäferhunde mit Sitz in Augsburg wurde Ivonne Lukas eine Urkunde mit Nadel stellvertretend vom 1.Vorsitzenden der Ortsgruppe Großwelzheim & Umgeb
Seniorenfahrt des Seniorenbeirates Karlstein
Die diesjährige Seniorenfahrt des Seniorenbeirates führte uns nach Wertheim. Bei "gemischtem", jedoch trockenem Wetter erreichten wir pünktlich Wertheim. Die Altstadt lud mit gemütlichen Kaffees und vielfältigen kleinen Läden zum Verweilen ein
Ein Hoch auf die Karlsteiner Tennis-Senioren.
So schnell vergeht die Zeit, kaum ist man in den Tennisclub eingetreten und schon ist man Senior*in. Der TC Karlstein hat sich in diesem Jahr vorgenommen seine Senior*innen, die schon lange nicht mehr auf der Tennisanlage waren, mal wieder dorthin zu locken
Tag der offenen Tür in „Villa Kunterbunt“
Die Villa hatte eingeladen und viele kamen. Anlass war das 85-jährige Jubiläum zum Bestehen der Kindergarteneinrichtung in Großwelzheim. Gefeiert wurde dies am Sonntag, 19. Mai 2019 als "Tag der offenen Tür" im gesamten Kindergartenbereich an der Berliner Straße 12 in Karlstein-Großwelzheim
Lesung für Grundschüler
Am Montag, 6. Mai, waren die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Karlstein zu einer Autorenlesung in den Rudolf-Wöhrl-Pavillon eingeladen. Die in Aschaffenburg geborene Autorin Barbara van den Speulhof las den Schülerinnen und Schülern aus ihrem neuesten Buch "Die nahezu unerschrockenen F
Spaß im Legoland, Erfolg beim Wertungsspiel
Zu einer für viele herausfordernden Uhrzeit startete samstagmorgens ein Bus in Dettingen mit dem Ziel Günzburg. An Bord: das "erweiterte" Nachwuchsorchester des Musikverein Harmonie Dettingen, sein Dirigent Markus Wissel, Jugendleiterin Carmen Reisert und ihr Team sowie eine Handvoll Fans - insgesam