Harmonie Dettingen sucht neuen Dirigenten
Die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Harmonie Dettingen brachte einige Veränderungen in der Vorstandschaft. Stefan Trageser bleibt zwar Vorsitzender, er übernimmt aber zusätzlich die Leitung des Bereichs musikalischer Betrieb von Carmen Kiehl
Auf geht’s in die Tennis – Sommersaison 2017
Am Sonntag 30. April startete die Tennissaison 2017. Mit einem "Tag der offenen Tür" lud der Tennisclub Karlstein Interessierte und seine Mitglieder auf das Tennisgelände im Lindigwald ein. Die Besucher kamen in Scharen, bei bestem Tenniswetter war der Andrang auf der Anlage groß
Veranstaltung Seniorenbeirat Karlstein
Seit Jahren bietet der Karlsteiner Seniorenbeirat für Mitbürgerinnen und Mitbürger Informationsveranstaltungen bei Kaffee und Kuchen im Rudolf Wöhrl Pavillon an. Über den "Enkeltrick" informierte die Kriminalpolizei über Fragen der Verkehrs- Erziehung Beamte der Verkehrspolizei
Diana Dettingen freut sich über 3 Meistermannschaften
In der Luftgewehr Rundenwettkampfsaison 2016/17 des Schützengaues Mainspessart und des Bezirkes Unterfranken gingen die Diana Schützen mit 6 Mannschaften an den Start. Da sich diese zum großen Teil aus Jungschützen zusammen setzten, entschlossen sich der Jugendleiter Roland Schimmel und der Luftgewe
Ostereier Schießen bei den Diana Schützen
Der Veranstaltungskalender des Schützenvereines Diana Dettingen ist auch in diesem Jahr gespickt mit zahlreichen Veranstaltungen. Das alljährliche Ostereierschießen für Vereinsmitglieder und Freunde des Schützenvereins Diana Dettingen am Gründonnerstag ist schon seit Jahren eine feste Größe im Verei
Guter Besuch beim Solidaritätsessen
Das Solidaritätsessen des Eine-Welt-Vereins am Sonntag, 27. März war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. Bei herrlichem Frühlingswetter durfte die Vorsitzende Annette Frenz über 100 Gäste willkommen heißen
Holzwurm trifft Osterhase
Karlstein: Auch für die Jugendgruppe "Holzwürmer" von der Vogel.- und Naturschutzgruppe Karlstein steht Ostern kurz vor der Tür.Anlass nehmend zu diesem freudigen Ereignis haben sich die Jugendbetreuer wieder etwas Besonderes für die Holzwürmer einfallen lassen