Kita Regenbogenland bei der Maibaumfeier
Die Kindertagesstätte Regenbogenland macht an diesem Samstag, 30. April, ab 18 Uhr bei der Maibaumfeier auf dem Dettinger Dorfplatz mit. Das teilt die Arbeitsgemeinschaft der Dettinger Vereine als Veranstalter der um 18 Uhr beginnen Feier mit. In unserer Ankündigung am Freitag war eine falsche Kita genannt. Redaktion
Die alte Güterhalle soll weg
Ein Einkaufszentrum am neuen Feuerwehrhaus, Fahrradtourismus im Mainvorland, die alte B 8 als »Karlstein-Boulevard« oder »Dettinger Meile«? Viele Karlsteiner haben ganz andere Fragen - etwa jene, ob das Wohn- und Gewerbegebiet südlich der Frankenstraße an der richtigen Stelle entsteht. Statt Antworten liefert das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (Isek) vor allem Visionen.
Was wird aus der alten Turnhalle?
So knapp die Entscheidung ausfiel, so unklar sind ihre Konsequenzen: Mit 28 zu 20 Stimmen hat die Mitgliederversammlung des TV Großwelzheim beschlossen, für die Vereinshalle am Jahnplatz einen Käufer zu suchen. Was nun aus der 92 Jahre alten Immobilie wird? »Wir haben keinen Zeitdruck«, beruhigt TV-Vorsitzender Peter Kreß.
Post ab Montag im Dettinger Bahnhofscaf
Die Post bleibt in Dettingen auch über den 1. Mai hinaus präsent. Im Bahnhofscafé betreibt das Unternehmen ab Montag eine Filiale - zunächst in eigener Regie, wie ein Sprecher jetzt mitteilte. Unterdessen bereitet sich Cafébesitzerin Ayse Yilmaz darauf vor, Mitte Juni den Postschalter selbst zu übernehmen.
Mittwoch: Rathaus und Bibliothek geschlossen
Das Rathaus und die Gemeindebibliothek in Karlstein sind am kommenden Mittwoch, 4. Mai, geschlossen. Grund ist laut Verwaltung eine Gemeinschaftsveranstaltung. Bau- und Recyclinghof sowie die Grünabfallplätze sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet, heißt es in der Mitteilung abschließend. Redaktion
Ortsentwicklung: Infoabend in Karlstein
In der Bayernhalle stellt das Planungsbüro Holl aus Würzburg am Donnerstag, 28. April, die Ergebnisse der Bürgerworkshops zum integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept (Isek) für Karlstein vor. Der Informationsabend beginnt um 19.30 Uhr. Nach dem Bericht besteht Gelegenheit zur Diskussion.
Ein Offizier soll Rathauschef werden
Mit einem klaren Votum hat Karlsteins CSU ihren Bürgermeisterkandidaten ausgestattet: 59 der 82 abstimmenden Mitglieder (72 Prozent) entschieden sich in der Mitgliederversammlung am Montagabend für Jens Kimmel. Als CSU-Mann steht der 37-jährige Bundeswehroffizier am 2. Juli 2017 ganz oben auf dem Stimmzettel, wenn die Karlsteiner den Nachfolger ihres Rathauschefs Winfried Bruder wählen.
Dettingen ab Freitag ohne Post
Ab Freitag hat Dettingen keinen Postschalter mehr. Die Filiale an der Welzheimer Straße öffnet diesen Donnerstag zum letzten Mal, der Betreiber hat seinen Vertrag gekündigt und gibt das Geschäft nach 13 Jahren auf. Anders als von der Post zunächst zugesagt, gibt es keinen Ersatz - jedenfalls nicht sofort.
40. Bayerischer Bierabend
Der Musikverein Großwelzheim lädt am Samstag, 30. April, zum 40. Bayerischen Bierabend in die Bayernhalle. Los geht’s um 19 Uhr mit den Böllerschützen von Diana Dettingen und dem Bieranstich. In der dekorierten Halle gibt es Spezialitäten wie Haxn, Weißwurst und Schwarzbierbraten; auch Vegetarisches wird laut Verein angeboten. Für Tanzmusik sorgen die Original Haderlumpen. Redaktion