Matineesingen und Blasmusik an der Karlsteiner Lindighalle
Das zischt, das schmeckt und hört sich auch noch gut an: Zum 22. Mal hat der Dettinger Gesangverein Liederblüte am Wochenende sein Weißbierfest gefeiert. Nach Schätzung des Vorstands fanden von Freitag- bis Sonntagabend über 2000 Besucher den Weg zum Festplatz an der Lindighalle.
Maler statt Pässe im Bürgerbüro
Keine Pässe, keine Personalausweise, kein Führungszeugnis: In dieser Woche hat das Bürgerbüro/Einwohnermeldeamt im Karlsteiner Rathaus zu - weil dort die Maler aktiv sind. Der Raum wird bis Freitag komplett renoviert und bekommt neue Möbel.
Karlstein: Bürgerbüro nächste Woche zu
Das Bürgerbüro (Einwohnermeldeamt) im Karlsteiner Rathaus ist in der kommenden Woche (9. bis 13. Juli) geschlossen. Laut Mitteilung der Gemeinde wird es vollständig neu eingerichtet und modernisiert. Dienstleistungen wie An-, Um- und Abmeldungen oder die Beantragung von Personalausweisen sind daher nicht möglich.
Flächennutzungsplan streift Papierform ab
Wer in Karlstein bauen, planen oder Grund erwerben will, kann demnächst online sehen, welche Flächen in der Gemeinde aktuell oder künftig genutzt werden. Ohne Gegenstimmen hat der Gemeinderat am Mittwochabend einen digitalen Flächennutzungsplan (FNP) gebilligt.
Musik mit Friedensbotschaft
Nach 90 Minuten erheben sich am Samstagabend die rund 600 Gäste in der Lindighalle von ihren Plätzen und spenden langanhaltenden Applaus. Was die Sänger des Volks-Chores leisteten, kann man als kleines gesangliches Wunder bezeichnen. Die Akteure auf der Bühne haben eindeutig Ohren und Herzen begeistert.
Roter Engländer enthüllt
Nun ist er enthüllt, der der Rote Engländer. Noch ist die Skulptur, die an die Schlacht bei Dettingen erinnern soll, zwar schwarz, doch durch Korrosion wird der stählerne Soldat mit der Zeit erröten. Pünktlich zum 275. Jahrestag der Schlacht am Mittwoch wurde die Plane von der Skulptur in den Pfaffenwiesen genommen.
Karlsteiner Standesamt zu
Das Standesamt in Karlstein hat am Mittwoch, 4. Juli, geschlossen. An diesem Tag werden unter anderem keine Personenstandsurkunden ausgestellt; auch Kirchenaustritte sind nicht möglich. Das Bürgerbüro sowie die übrigen Dienststellen der Gemeindeverwaltung haben hingegen wie gewohnt geöffnet. Das hat die Gemeinde Karlstein mitgeteilt.
Gedenkfeier zur Schlacht bei Dettingen
Zum Gedenken an die Toten der Schlacht bei Dettingen findet am 275. Jahrtag dieses kriegerischen Ereignisses am Mittwoch, 27. Juni, 19 Uhr, an der Dettinger Mariengrotte am Gemeindewald eine ökumenische Andacht mit Domkapitular Clemens Bieber, Pfarrer Krzysztof Sierpien (Karlstein) und Pfarrer Christian Riewald (Kahl) statt.
DFB-Elf verschönert die Mainserenade
»Sparen lohnt nicht«, darauf wies Stefan Trageser, Vorsitzender des Musikvereins Harmonie Dettingen, zu Beginn der dreitägigen Mainserenade am Samstagabend die rund 500 Gäste schmunzelnd hin.
Mainserenade in Dettingen
Eine Mainserenade hat der Musikverein Harmonie Dettingen im Programm. Termin: Samstag, 23., bis Montag, 25. Juni, auf den Mainwiesen. Am Samstag um 18 Uhr spielt die Kapelle der Feuerwehr aus dem hessischen Bruchköbel. Ab 20 Uhr kann auf einer großen Leinwand im Festzelt das WM-Spiel Deutschland gegen Schweden geschaut werden.