Die Bayernwerk Netz GmbH teilt mit, dass sie im November und Dezember 2018 an mehre­ren Freileitungsmasten in Karlstein a.Main Stahlsanierungsmaßnahmen durchführt. Im Ein­zelnen betrifft es acht Masten vom Industriegebiet An der Pfingstweide, über das Industrie­gebiet Am Sportplatz und die Hagsiedlung bis zur Kreuzung Frankenstraße/St2443.

Hierfür ist es erforderlich, verschiedene Wege und Grundstücke zu begehen bzw. mit Fahr­zeugen zu befahren. Die Mitarbeiter von Bayernwerk und das Personal der ausführenden Firma sind angewiesen die Flur- und Wegeschäden so gering wie möglich zu halten. Nach Abs­chluss der Arbeiten werden evtl. entstandene Schäden nach den bürgerlich-rechtlichen Bestimmungen geregelt. Die Eigentümer bzw. Pächter von Grundstücken, auf denen die Gittermaste stehen, werden direkt über die vorgesehenen Arbeiten vor Beginn informiert.