Die Bauverwaltung weist darauf hin, dass Bauanträge spätestens 14 Tage vor einer Gemeinderats- oder Bauausschusssitzung vorliegen müssen. Wegen der teilweise umfangreichen Vorprüfungen ist eine Behandlung in der Sitzung sonst nicht mehr möglich.