Zeiten & Informationen auf einen Blick

Testungen noch bis 31. Juli 2021
Ab August vorerst keine Testungen mehr in der Karlsteiner Feuerwehr!

Die Inzidenzen sind im Großen und Ganzen rückläufig. Auch die Zahl der Testungen bei der Karlsteiner Feuerwehr zeigen dies deutlich – Gott sei Dank! Auch aufgrund neuer, aufwendigeren Auflagen für Testzentren findet somit am Samstag, den 31.07.2021 von 9 – 11 Uhr die vorerst letzte Testung an der Karlsteiner Schnellteststrecke statt. Wir bitten um Beachtung.

Über das Landratsamt sind für noch notwendige Tests weiterhin alternative Testzentren (sowie der Landkreis-Testbus -> nach wie vor mittwochs ab 11:45 bis 12:30 Uhr im Rathaus-Innenhof) abrufbar.

Allen freiwilligen Helfern/Testern und dem Team des Katastrophenschutzes/Feuerwehr Karlstein ein

Herzliches Dankeschön für euren selbstlosen Einsatz!

Hoffen wir, dass wir diesen – in dieser Form – möglichst nicht wieder benötigen. Gleichzeitig aber ist es sehr ehrenhaft, auf euren Dienst und Einsatz in wichtigen und notgedrungenen Lagen stets zählen zu können!

„Danke noch einmal“

Peter Kreß
1. Bürgermeister


Testzeiten bis einschießlich 31. Juli 2021 in der Karlsteiner Feuerwehr:

  • Ort: Feuerwehr Karlstein, Hanauer Landstraße 1, 63791 Karlstein
  • Wer kann sich testen lassen? Alle Personen ab 6 Jahren
  • Terminvergaben zur Testung: Nein, KEINE Terminevergabe notwendig
  • Einwilligungserklärung: Bitte pro Testperson einen Bogen ausgefüllt mit zur Testung bringen! (Kopiervorlage siehe unten)
  • Wie lange ist der Schnelltest gültig?: Maximal 24 Stunden
  • Kontakt: per Mail: teststrecke@karlstein.de
    Rathaus: (06188) 784-0 oder DW -13 (C. Birkholz)
    Tel. FFW: (06188) 99267-0

Gemeinde Karlstein am Main
– Feuerwehr & Katastrophenschutz –

Einwilligungserklärung Schnelltest Karlstein

Einwilligungserklärung Minderjährige Schnelltest Karlstein

Datenschutzerklärung Schnellteststrecke Karlstein