Am 02.03.2017 haben interessierte Ortsbürger in einer konstituierenden Sitzung den ersten ISEK-Arbeitskreis gegründet.

Unter Moderation der Planungsgemeinschaft Heim & Werneke aus Hanau fand ein erster Gedankenaustausch zu den Themenbereichen „Bahnhofsgelände Dettingen“ und „Schleusengehöft Großwelzheim“ statt.

Eine Dokumentation dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Wer sich speziell für das Thema „Schleusengehöft“ interessiert, ist herzlich zur nächsten Arbeitskreissitzung am

Donnerstag, 30. März 2017, um 18 Uhr,
im Vereinsheim des Wassersportclubs Seligenstadt

eingeladen.

Der nächste Arbeitskreistermin mit dem Schwerpunkt „Bahnhof“ wird rechtzeitig bekannt gegeben.