EDV; Benutzerservice der Kommune

Der EDV-Benutzerservice gewährleistet einen reibungslosen Einsatz und eine koordinierte Nutzung der EDV bei kommunalen Behörden.

Der EDV-Benutzerservice betreut die Anwender und die Anwendungen aus DV-technischer Sicht. Er unterstützt die Mitarbeiter der Behörde bei Hard- und Softwareproblemen. Die Hilfe kann vor Ort, per Telefon oder mit Hilfe technischer Geräte sowie von Software (z.B. Fernwartung) erfolgen. Der Benutzerservice kann die Mitarbeiter auch hinsichtlich der Bedienung der EDV-Geräte und der Handhabung der Verfahren schulen.

Stand

24.10.2017, 08:10 Uhr

Redaktionell verantwortlich

Bayerisches Staatsministerium des Innern und für Integration (siehe BayernPortal)